02.03.2019 | OV Hiddenhausen

Jahreshauptversammlung des OV Hiddenhausen

Am Freitag Abend, den 1. März fand die jährliche Jahreshauptversammlung des SPD OV Hiddenhausen in der AWO unter der Weide statt.

Alle zwei Jahre findet im Rahmen der JHV die Wahl des OV Vorstandes statt. Dabei gab es keine großen Überraschungen; alle Vorstandsmitglieder wurden wieder gewählt.

Vorsitzender: Johannes Wilhelmstrop

stellv. Vorsitzender: Jürgen Oberdiek

Schriftführer: Andreas Hüffmann

stellv. Schriftführer, Pressewart und Sen. Beauftragter Klaus-Ulrich Pustlauk

Kassierer: Thorsten Feldherr

stell. Kassierer: Horst Ellerbrock

Beisitzer: Angelika Tharun, Marion Schulz, Eva Hellmann, Gerhard Stockhecke

Außerdem gehört Harry Rieso als ständiges Mitglied dem Vorstand an.

Mit 2018 liegt ein Jahr voller Veranstaltungen (Maibaum, Weihnachtsbaum, Kohlessen) und den Vorbereitungen für das 50 Jahre Gemeindeverband-Fest hinter uns.

Am Abend wurden sechs Jubilare geehrt. Ulrich Rolfsmeyer bedankt sich bei jedem einzelnen für seinen Einsatz und erinnerte an Dinge, die im jeweiligen Eintrittsjahr passierten. Karl König (60 Jahre SPD Mitglied) konnte leider nicht da sein. Alle weiteren freuten sich über die Urkunde, Blumen und eine spezielle Ehrenadel.

Ulrich Rolfmeyer fand in seinem anschließenden Referat die richtigen Worte um den Stand unserer Gemeinde zu umreißen. So sprach er über den guten Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft, in der man noch miteinander reden kann, die Stärken einer solchen Dorfgemeinschaft, einige Ergebnisse und Ideen zu den Dorfwerkstätten. Für 2019 ist nach einem rechtzeitig verabschiedeten Haushalt Ende 2018 viel geplant!

In unserem Ortsteil findet 2019 unter anderem das Begießen des Maibaums mit unserer Europakandidatin Sally Lisa Starken am 17. Mai ab 17 Uhr statt.

Aus der letzten Jahreshauptversammlung bleibt zu sagen, dass unser Antrag auf einen Bürgerwald in den Rat weitergereicht wurde und sich nun bereits in der Umsetzungsphase befindet.

Angebote zum Artikel

Der Kommentarbereich ist geschlossen..