SPD-Gemeindeverband Hiddenhausen
Search

Ziele für Oetinghausen

  • In Oetinghausen bieten drei Kindertagesstätten Betreuungsangebote. Damit können auch alle Betreuungswünsche für die 1 bis 6-jährigen erfüllt werden.
  • Für die offene Ganztagsbetreuung an unserer Grundschule wurden gute Räumlichkeiten geschaffen, die beste Bedingungen für die Nachmittagsarbeit mit Kindern ermöglichen.
  • Vor dem Hintergrund sinkender Schülerzahlen wollen wir an der Grundschule im Ort unter allen Umständen festhalten.
  • In Oetinghausen verfügen wir über vier Kinderspielplätze. Deren Bestand ist uns wichtig. Wir werden uns für die Verbesserung ihres Zustandes und der Spielangebote einsetzen.
  • Oetinghausens Versorgung hat für uns Vorrang.
  • Wir setzen uns für den Bestand des Einkaufszentrums im Dorf ein.
  • In Oetinghausen sind wir insbesondere auf der Eilshauser Straße von erheblichem Durchgangsverkehr betroffen. Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation vor allem an Schule, Kindergarten und Begegnungszentrum sind in der Vergangenheit begonnen worden. Weitere Maßnahmen zur Entlastung der Anlieger sollen fortgeführt werden.
  • Wir wollen auch weiterhin das ehrenamtliche Engagement unserer Vereine, Verbände und Institutionen aus den verschiedensten Tätigkeitsbereichen fördern und unterstützen.
  • Der Bau eines Kunstrasenplatzes hat einen geregelten Spielbetrieb ermöglicht. Der neue Platz ist über den Sportverein hinaus ein Gewinn für das ganze Oetinghausen.
  • Wir werden weiter dabei mithelfen, Sportangebote für jede Bürgerin und jeden Bürger zu eröffnen.
  • Zur Verbesserung unserer Friedhofssituation haben wir die verschiedensten Maßnahmen ergriffen. Diese sollen intensiv fortgeführt werden. Dabei wollen wir auch neue Akzente setzen und andere Bestattungsformen, wie Urnenstelenfelder, die für die Angehörigen keinen Pflegeaufwand erfordern, ermöglichen.
  • Wir setzen uns für die Weiterentwicklung individueller Angebote für Ältere und Pflegbedürftige ein.
  • Wir sprechen uns für die Nutzung regenerativer Energieformen aus. Dieses muss im Einvernehmen mit den Bürgern geschehen. Die beabsichtigte Windkraftanlage im Hiddenhauser Feld lehnen wir deshalb ab.

Nachruf

Die SPD trauert um Norbert Wellmann

Auch SPD Enger fordert mehr Sicherheit bei Querung der Hiddenhauser Straße

Der SPD-Ortsverein Oetinghausen forderte die Überquerung der Hiddenhauser Straße (im Bereich der Kleinbahntrasse von Oetinghausen zur Straße Dornbreede) sicherer zu machen. Ein entsprechender Antrag wurde in die SPD-Fraktion und den Rat der Gemeinde Hiddenhausen eingebracht (siehe hierzu Bericht vom 13.11.2018: "Sichere Überquerung der Straße möglich machen".

Sichere Überquerung der Straße möglich machen

Mit der alten Kleinbahntrasse verläuft eine gut ausgebaute Fahrradroute durch die Gemeinde Hiddenhausen. Der landschaftlich reizvolle Verlauf der Trasse stellt für Oetinghauser und Engeraner Bürger, als auch für auswärtige Ausflügler, ein intensiv genutztes Angebot zum Fahrradfahren dar. Dieser Bereich wird allerdings nicht nur im Freizeitbereich genutzt sondern auch für den Weg zur Arbeit hin und zurück.

SPD-Ortsverein Oetinghausen stellt Antrag auf Schulwegsanierung

In den 70er Jahren ist ein Teilstück der Mittelpunktstraße zwischen Alter Grenzweg und der Ziegelstraße als Fahrradweg ausgebaut worden, um Schulkindern aus Oetinghausen einen sicheren Schulweg nach Lippinghausen zu ermöglichen. Viele Schülerinnen und Schüler nutzen diesen Fahrradweg zur Gesamtschule.

Ortsbegehung und Angrillen mit der SPD-Oetinghausen

ACHTUNG!

 

Auf Grund der schlechten Witterung haben wir uns entschlossen, die Veranstaltung abzusagen. Zu einem späteren Zeitpunkt soll sie nachgeholt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Kohlessen im Haus des Bürgers

Ein gelungener Abend! Grünkohl und politische Diskussionen begleitet vom Literaturkurs der Olof-Palme-Gesamtschule - auch wenn die Anspannung vor dem Bundesparteitag zu spüren war. Stefan Schwartze hat es in der Begrüßung schon richtig formuliert - jede Position hat ihre Berechtigung!

Frohe Weihnachten!

Zeit einmal Danke zu sagen, für all die Unterstützung und Hilfe die wir in diesem Jahr erfahren durften!

Stefan Schwartze mit dem "Roten Sofa" in Oetinghausen

Am 16. September 2017 hatte der SPD-Ortsverein Oetinghausen zum Grillfest auf der Obstwiese an der Milchstraße eingeladen. Dabei war auch der SPD-Bundestagskandidat Stefan Schwartze mit dem "Roten Sofa".