Ziele für Eilshausen

  • Das Betreuungsangebot für alle Kinder vom ersten bis zum sechsten Lebensjahr muss gewährleistet sein.
  • Die Grundschule im Ort mit offener Ganztagsbetreuung soll alle Eilshauser Kinder aufnehmen können.
  • Wir unterstützen weiterhin die Olof-Palme-Gesamtschule als weiterführende Schule, die alle Abschlüsse bis zum Abitur ermöglicht.
  • Die demografische Entwicklung ist unsere größte Herausforderung der kommenden Jahre.
  • Wir fördern weiterhin das Programm „Jung kauft Alt“, das bisher viele junge Familien in unserer Gemeinde gebracht hat.
  • Lebensqualität auch im Alter ist ein wichtiges Thema, auch hier sind kurze Wege von Bedeutung.
  • Die medizinische Versorgung muss sichergestellt sein.
  • Neue Wohnformen sollen möglich sein, zum Beispiel Mehrgenerationenhäuser.
  • Unsere Treffpunkte und Begegnungszentren sind unverzichtbar.
  • Ein flächendeckendes Breitbandnetz soll eine optimale Internetnutzung ermöglichen.
  • Wir setzen uns für den guten Zustand unserer Kinderspielplätze ein.
  • Für eine gute Lebensqualität sorgen unsere Vereine mit umfassenden Sport- und Freizeitangeboten. Ihre Unterstützung ist uns wichtig.
  • Das Programm „Kultur in der Provinz“ muss fortgeführt werden. Es ist ein Markenzeichen.
  • Die Freiwillige Feuerwehr Hiddenhausen, eine Selbsthilfeeinrichtung von Bürgerinnen und Bürgern, verdient unsere Unterstützung.

Angebote zum Artikel