SPD-Gemeindeverband Hiddenhausen
Search

Ziele für den Ortsteil Hiddenhausen

  • Der Erhalt unserer Grundschule steht für uns an erster Stelle.
  • „Kurze Beine, kurze Wege“ ist in Verbindung mit unserem Kindergarten und seinem umfangreichen Angebot ein wesentlicher Bestandteil der Lebensqualität unserer Gemeinde.
  • Wir werden den Ausbau und die kindgerechte Modernisierung unserer Spielplätze vorantreiben.
  • Sie gehören zu einer modernen und familienfreundlichen Gemeinde.
  • Wir wollen, dass sich Familien in Hiddenhausen wohl fühlen.
  • Eine Sanierung der Maschstraße und der Löhner Straße ist dringend notwendig. Ein Ausbau beider Ortsdurchfahrten mit Radweg sorgt für mehr Verkehrssicherheit und eine bessere Anbindung an unsere Naherholungsgebiete und die benachbarten Ortsteile.
  • „Jung kauft Alt“ ist eine Erfolgsgeschichte, die gerade in unserem Ortsteil den Leerstand von Immobilien verhindert und junge Familien in unsere Gemeinde holt. Wir sind von diesem Konzept überzeugt und werden an seiner Weiterentwicklung mitarbeiten.
  • Wir wollen Konzepte erarbeiten, die es älteren Menschen auch bei gesundheitlicher Einschränkung ermöglicht, in den eigenen vier Wänden zu leben. Um dieses Ziel zu erreichen, werden wir in Zusammenarbeit mit den anderen Ortsteilen ärztliche, pflegerische und gesundheitlich beratende Stellen zusammenführen.
  • Die Leistungsfähigkeit einer Gemeinde hängt unmittelbar mit ihrer finanziellen Situation zusammen. Den Weg zur Verbesserung der Haushaltssituation werden wir nachhaltig unterstützen.
  • Wir wollen, dass unsere Gemeinde allen Generationen eine gute Heimat ist.
  • Ein lebenswertes Hiddenhausen für Jung und Alt.

Andreas Hüffmann am Freibad in Hiddenhausen

Mobiles Blockheizkraftwerk, Förderung von Solaranlagen und Solarthermie, Hiddenhausen ist auf einem guten Weg!

Andreas Hüffmann an der Grundschule in Eilshausen

Bildung in Hiddenhausen – von der KiTa bis zum Abitur.

Andreas Hüffmann wurde einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten gewählt!

Es war schon ein besondere Stimmung bei unserer Wahlkonferent am 26. Mai in der Mensa der OPG. Jeder saß auf Abstand für sich und trotzdem waren wir alle zusammen. Und wir stehen alle hinter Andreas Hüffmann! Er wurde einstimmig von allen 26 Delegierten zum Bürgermeisterkandidaten gewählt.

Andreas Hüffmann an der Museumsschule in Schweicheln-Bermbeck

Ein Impuls zum Thema Familien und Bildung, kurze Beine - kurze Wege und Jung kauft Alt.

Andreas Hüffmann - unser Kandidat für das Amt des Bürgermeisters

In diesen besonderen Zeiten müssen wir viele Dinge anders denken als gewohnt. Auch die Kommunikation!

Das Grünkohlessen - die jährliche Tradition

Das Jahr mit einem Klassiker zu beginnen ist sicher nicht die schlechteste Tradition! So lädt Anfang des Jahres der Gemeindeverband zum Grünkohlessen. In diesem Fall war es schon ein besonderer Moment, als Ulrich Rolfmeyer noch einmal erklärte warum er nach langer Überlegung zu dem Entschluss gekommen ist, nicht wieder anzutreten für das Amt des Bürgermeisters. Auch für Andreas Hüffmann sicherlich ein besonderer Moment vor uns allen zu stehen!

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Fest!

Die SPD Hiddenhausen wünscht Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Freunden schöne Feiertage, Zeit für ein gutes Buch, gute Gespräche und ein lautes Lachen!

Eröffnung der Maschstraße nach Umbau

Am Abend des 19. Dezember war es soweit! Die Maschstraße wurde nach einer Umbauzeit von knapp sieben Monaten komplett für den Autoverkehr freigegeben.

Bürgermeister Ulrich Rolfsmeyer und Landrat Jürgen Müller bedankten sich bei allen Anwesenden für Ihre Geduld und zeigten sich zufrieden mit Planung und Umsetzung der Bauarbeiten.

Der Maibaum wird begossen

Traditionell stellt der OV Hiddenhausen den Maibaum auf dem Dorfplatz auf. In diesem Jahr war auch Sally Lisa Starken im Rahmen ihres Europawahlkampfes vor Ort.

Jahreshauptversammlung des OV Hiddenhausen

Am Freitag Abend, den 1. März fand die jährliche Jahreshauptversammlung des SPD OV Hiddenhausen in der AWO unter der Weide statt.

Alle zwei Jahre findet im Rahmen der JHV die Wahl des OV Vorstandes statt. Dabei gab es keine großen Überraschungen; alle Vorstandsmitglieder wurden wieder gewählt.